Unsere Hausarztpraxis informiert

Aktuelle Nachrichten

Videosprechstunde

Wie haben eine Videosprechstunde eingerichtet zur Vermeidung von Kontakten. Sie müssen sich dafür weder online registrieren, noch ein Programm herunterladen. Wir schicken Ihnen einen Zugangscode und einen Link zu, den Sie nur anzuklicken brauchen. Siehe auch oben unter dem Button "Videosprechstunde". Fragen? Tel.: 7601400

Coronaschnelltest weiter verfügbar

Wegen der großen Nachfrage nach fachgerecht durchgeführten Schnelltests auf das Coronavirus auf Selbstzahlerbasis (Kosten 45,- Euro) werden wir diese auch weiterhin anbieten. Man muß beachten, dass ein Schnelltest nur eine "Momentaufnahme" ist / sein kann. Die Spezifität unseres Test ist mit > 99% und die Sensitvi [...]

Pneumokokkenimpfstoff noch verfügbar

Gerade in der "Coronazeit" ist eine Impfung aller > 60ig Jährigen und chronisch Kranken gegen Pneumokokken wichtig. Diese Impfung sollte alle 6Jahre aufgefrischt werden. Darüber hinaus ist auch die Keuchhustenimpfung und die jährliche Grippeimpfung wichtig. Zeigen Sie uns einfach Ihren Impfausweis.

Wieder weitere Grippeimpfstoff verfügbar bei uns!

Trotz der momentanen Engpäße bei vielen Praxen können wir Ihnen weiter einen 4-fach Grippeimpfstoff anbieten, der Kassenleistung ist. Dieses Jahr hat die Vorbeugung vor der Influenza wegen Corona noch eine besondere Bedeutung: Eine Doppelinfektion mit dem Coronavirus und einem Grippevirus würde die Wahrscheinlichkeit für e [...]

Der Aufzug geht wieder

Der komplett neu eingebaute Aufzug ist fertig und benutzbar nach der erfolgten TÜV-Abnahme und fährt noch schneller, damit Sie rasch bei uns sind. Obwohl diese neue Variante größer ist, bitte in der Coronazeit nur einzeln benutzen und Mundschutz tragen. Vielen Dank.

Die Corona-App ist da!

Endlich. Sie ist freiwillig und der Datenschutz soll erfüllt sein. Wenn Viele mitmachen kann die Nachverfolgbarkeit verbessert und schneller reagiert werden. Dies stellt einen wichtigen Baustein dar, um eine mögliche weitere Welle abzufangen. Laßt uns Alle diese Chance nutzen!

Coronavirus

Bleiben wir weiter achtsam nach der ersten Welle, um das Erreichte nicht zu gefährden. Niedrige Fallzahlen heißt nicht keine Fälle! Vor einer möglichen zweiten Welle im Herbst müssen wir unser geändertes Verhalten verinnerlicht haben. Weitere Infos´s unter dem Corona-Button.

Corona-Immunglobulintest für Antikörpernachweis verfügbar, als Selbstzahlerleistung (40,4 Euro)

Dieser Bluttest kann nach durchgemachter Infektion die Bildung von Antikörpern nachweisen. Die Spezifität ist mit 98,5% sehr gut. Dennoch gibt es immer auch falsch positive und negative Ergebnisse. Weitere Info´s unter dem Tipps-Button bei Corona.