Unsere Hausarztpraxis informiert

Aktion im Mai und Juni für Alle Asienreisefreunde: IXIARO zum halben Preis (54,50)

Die Japanische Encephalitis ist zwar eine seltene Erkrankung, die Letalität (=Sterblichkeit) ist jedoch mit ca. 30% rel. hoch und eine Hirnentzündung kann zu bleibenden Schäden führen. Der Impfstoff ist ein zweimal zu verabreichender sog. Totimpfstoff mit i.d.R. guter Verträglichkeit.

<< Zurück zur vorherigen Seite