Unsere Hausarztpraxis informiert

Aktuelle Nachrichten

Corona - Test für Alle

Für Personen ohne Krankheitsanzeichen übernimmt ab 1.7.2020 die Bayerische Landesregierung die Kosten für einen Corona-Abstrich. Dieser kann in unserer Praxis in unserer Corona - Sprechstunde u.a. jeweils Do ab 17:00 Uhr, nach Terminvereinbarung durchgeführt werden.

Die Corona-App ist da!

Endlich. Sie ist freiwillig und der Datenschutz soll erfüllt sein. Wenn Viele mitmachen kann die Nachverfolgbarkeit verbessert und schneller reagiert werden. Dies stellt einennwichtigen Baustein dar, um eine mögliche zweite Welle abzufangen. Laßt uns Alle diese Chance nutzen!

Coronavirus

Bleiben wir weiter achtsam nach der ersten Welle, um das Erreichte nicht zu gefährden. Niedrige Fallzahlen heißt nicht keine Fälle! Vor einer möglichen zweiten Welle im Herbst müssen wir unser geändertes Verhalten verinnerlicht haben. Weitere Infos´s unter dem Tipps-Button.

Corona-Immunglobulintest für Antikörpernachweis verfügbar, als Selbstzahlerleistung (40,4 Euro)

Dieser Bluttest kann nach durchgemachter Infektion die Bildung von Antikörpern nachweisen. Die Spezifität ist mit 98,5% sehr gut. Dennoch gibt es immer auch falsch positive und negative Ergebnisse. Weitere Info´s unter dem Tipps-Button bei Corona.

Wartezimmerfreie Praxisorganisation bei uns ab sofort in der Terminsprechstunde möglich!

Aufgund der vielen Räume, die unsere Praxis bietet können wir nach Terminvereinbarung unseren Patienten einen wartezimmerfreien einzelnen Aufenthalt mit maximal reduziertem Kontakt zu anderen Personen anbieten. Vereinbaren Sie telefonisch Ihren Termin. Weitere Info´s unter dem Tipps Button bei Corona, ganz unten.

Pneumokokkenimpfstoff bei uns noch vorrätig!

Patienten, die zur Impfung kommen müssen nicht ins Wartezimmer, wenn sie vorher angerufen haben. Bitte Impfausweis mitbringen, damit auch der Keuchhustenimpfstatus kontrolliert werden kann.