Unsere Hausarztpraxis informiert

Aktuelle Nachrichten

neuer Grippeimpfstoff erhältlich

Alle Personen über 60 Jahre und alle Patienten mit dauerhaften Erkrankungen, wie z.B. Zuckerkrankheit, Herzerkrankung, Lungenerkrankungen, Nierenerkrankungen oder rheumatischen Erkrankungen sollten jedes Jahr eine Grippeimpfung sowie einmalig eine Pneumokokkenimpfung erhalten.